Ökologische Rosenpflege


Termin Details


Standort und Bodenpflege sind ebenso wie Sortenwahl, Düngung und Pflege wesentliche Voraussetzung für das gesunde Wachstum von Rosen im eigenen Garten. Wer hier bei der Pflanzung die richtigen Entscheidungen trifft und später die gärtnerischen Arbeiten mit dem Ziel des biologischen Pflanzenschutzes kenntnisreich über das Jahr hinweg durchführt, kann sich auch ohne Einsatz von Pestiziden und mineralischen Düngemitteln langfristig an der Blütenpracht der Rosen erfreuen.

Der Kurs führt grundlegend in den ökologischen Pflanzenschutz bei Rosen ein. Häufig vorkommende Schädlinge und Pilzkrankheiten der Rosen lernen Sie anhand von Beispielen im Wangeliner Garten kennen. Ebenso stellen wir Möglichkeiten, Pflanzen mit biologischen Präparaten zu stärken, und Methoden des pestizidfreien Pflanzenschutzes bei Rosen vor und erproben sie vor Ort beispielhaft.

Bitte melden Sie sich bis zum 27.07.2020 an !
Spätere Anmeldungen bitte auf Nachfrage per email oder Telefon.

Seminar-Leiterin: Almut Roos, Mitarbeiterin von Natur im Garten MV, Dipl. Ing. für Landschaftsplanung, Baumschulgärtnerin und zertifizierte Naturpädagogin

Termin: Samstag, 01. August 2020, 10:30 – 16:00 Uhr

Ort: Wangeliner Garten, Vietlübber Straße, 19395 Ganzlin OT Wangelin

Gebühren: 40 € pro Person, die Kursgebühr beinhaltet einen Mittagssnack und Getränke, zur Verfügung gestellt von der Küche des Wangeliner Gartens.

Anmeldung: per Email an info@wangeliner-garten.de

Weitere Infos und Fragen gerne unter Tel.: 038737/499878.