Pflanzengefärbte Fasern webend erleben (Modul 1+2)


Termin Details

Dieser Termin läuft vom 30 April 2024 bis 28 Juni 2024 und findet das nächste Mal am 30. April 2024 16:30 statt.

  • Kommende Daten:

Pflanzengefärbte Fasern webend erleben (Modul 1+2)
Kursleiterin: Nora Schnorrbusch

Modul 1

Taucht ein in die Welt der Pflanzenfarben. Wir experimentieren mit verschiedensten Pflanzen und Küchenabfällen und färben so unsere Wolle. In diesem Kurs legt ihr ein eigenes Lexikon der Pflanzenfarben an und färbt euch einen bunten Strauß Wolle .

Nach ca 2,5 Tagen gehen wir dann in das Weben über.

Modul 2 (03.05.24, 15.00 Uhr – 05.05.24, 16.30 Uhr)

In diesem Kurs wirst du eine eigenes Webprojekt an einem transportablen Webrahmen oder Webgurt verwirklichen. Ihr lernt wie ihr mit einfachen Mitteln, euch an jedem Ort in der Welt einen eigenen Webstuhl bauen könnt und geht mit einem selbstverwobenen Textil nachhause. Möglich sind z.B. unter anderem : Schal, Band, Bild, Experiment,  Gurt, Stola, Tuch… .

Das Material kannst du bei mir erwerben bzw. im Modul 1 selbst färben oder eigenes mitbringen. Wir werden zu dem Zeiten zum gemeinsamen Kochen, singen und verweilen einplanen.

Kosten :
Modul 1 : 290€
Modul 2 : 290€
Modul 1+2 : 500€

Im Preis enthalten sind Die Färbematerialien, Raum- und Dozentengebühren.
Zuzüglich kommen noch die Kosten für die Wolle, je nach Verbrauch, Unterkunft und Essen.

Kontakt/Buchung:
nora.schnorrbusch@googlemail.com

Im Ort Wangelin gibt es Übernachtungsmöglichkeiten, welche bitte im Wangeliner Garten angefragt werden müssen. Eine Gemeinschaftsküche bietet uns die Möglichkeit in dieser Zeit uns selbst zu versorgen.

Maximal 8 TeilnehmerInnen

Telnahmebedingungen

1. Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für die Nachmeldung ist die Reihenfolge des Zahlungseinganges bei unserer Bank maßgeblich. Die Anmeldung ist verbindlich und hat in Schrift-, E-Mail- oder Briefform zu erfolgen. Mit dem Eingang der Anmeldung kommt der Vertrag zustande. Damit erkennt der/die Teilnehmer*in diese Bedingungen an.

2. Rücktritt/Kündigung

Ein Rücktritt von der Anmeldung kann nur bis spätestens einen Monat vor dem Veranstaltungsbeginn erfolgen. Für die Rechtzeitigkeit ist der Posteingang maßgeblich. Im Falle eines Rücktritts ist eine Kostenpauschale von 5,00 € für die Bearbeitung der Anmeldung fällig. Bereits bezahlte Teilnehmergebühren werden zurückerstattet. Erfolgt der Rücktritt nicht rechtzeitig, muss die Gebühr in voller Höhe gezahlt werden.

3. Datenschutz

Der/die Teilnehmer*in erklärt sich damit einverstanden, dass Name und Adresse von der Veranstalterin für künftige Veranstaltungsangebote gespeichert und verwendet werden können.

4. Zahlung

Die Bezahlung erfolgt per Überweisung an
unter Angabe des vollständigen Namens, der Anschrift und des Kurstermins.

Die Bezahlung ist mit der verbindlichen Anmeldung fällig.

5. Haftung

Die Veranstalterin haftet nicht für Schäden der Teilnehmer*innen. Das gilt nicht, wenn der Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von der Veranstalterin oder der berufenen Hilfskraft zurückzuführen ist.