Termin Kategorie: Konzert

Das erste der  3 Konzerte im Rahmen des Wunderfeldfestes 2022
Die versierten wie virtuosen Instrumentalisten, widmen sich in ihrer sechsten Veröffentlichung Volksliedern, und nennen es – eine feine Ironie – „German Songbook“. Zum einen, weil sie zu dem Typus Jazzmusiker gehören, die ihr Selbstverständnis nicht einzig auf dem genetischen Material der Standards des „Great American Songbooks“ aufbauen, zum anderen, weil sie „Das Wandern ist des Müllers Lust“ oder „Ein Jäger aus Kurpfalz“ in ihren eigenen Kontext stellen und kosmopolitisch umsetzen.