Führung zu den Strohballen- und Lehmhäusern


Termin Details

Dieser Termin endet am 03 Oktober 2023


 

 

 

 

Lehmarchitektur ist Avantgarde. Begriffe wie regionale Rohstoffe, nachhaltige Bauweise und das sogenannte Slow building haben sich in den letzten Jahren von einem Nischendasein zu sowohl national als auch international diskutierten Themenfeldern entwickelt.

Die Führung ist ein Rundgang über das Gelände des Wangeliner Gartens und der Europäischen Bildungsstätte für Lehmbau und stellt Ihnen die Bauwerke vor, die hier in den vergangenen Jahren errichtet oder erneuert wurden – mit Lehm, Strohballen, Kalk, Weiden und anderen überwiegend natürlichen Baustoffen. So verschieden wie ihre Nutzungen sind auch die Bauweisen. Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie auf und hinter die Fassaden. Es gibt was zu entdecken!

Treffpunkt: Gartencafé
Preis: 12,00€/ Person

Um Anmeldung wird gebeten.

Am Treffpunkt begrüßt Sie die Architektin Birke Fehéri.